Folge mir bei

Du suchst nach

Halloween Deko einfach selber basteln: Schnelle Mumienlichter

Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de

Wie schön ich mir das in meinem Kopf immer alles so zurecht denke, dieses Basteln mit Kindern: meine Jungs und ich, im Sonnenschein einträchtig auf der Terrasse sitzend, einer hält eine Schere und schneidet hübsche Förmchen aus, der andere sortiert und ordnet zu. Ich selbst leite an und begleite, mit locker zusammen geschlungenen Haaren, aus denen neckisch einige Strähnen sachte in meinen Nacken fallen. Natürlich trage ich ein strahlend weißes Leinenkleid, fleckenlos. Irgendwo in der Nachbarschaft zwitschert ein später Vogel, die Sonne seht tief und der Kaffee auf dem Tisch duftet verführerisch... (Und jetzt entschuldigt mich kurz, geh mich mich mal schnell totlachen.)

Basteln mit Kindern

Denn die Realität sieht hier ganz anders aus. Der, der sich heimlich die Schere geschnappt und sie inzwischen nach vorn gerichtet hat, ist eigentlich noch viel zu klein für derartiges scharfes Instrument, pest damit aber gerade stolpernd auf seinen Bruder zu. Dieser wiederum quiekt wie am Spieß, weil er ja eigentlich schneiden wollte. Die Hälfte der Bastelmaterialien ist mittlerweile zerknittert unter dem Tisch gelandet, kleinere Teile durch die Fugen der Dielen im Nimmerland verschwunden. Ich wische mir hektisch mit der klebstoffverschmierten Hand (Note to self: Schnüffeln eine Option?) den viel zu langen und struppigen Pony aus der Stirn und fluche leise (okay, eigentlich fluche ich verdammt laut, wie sich das für eine vernünftige Rabenmutter nun mal gehört). Die Jungs testen derweil crescendierend, wer wohl am lautesten kreischen kann, der späte Vogel zetert und schimpft und ich weiß einmal mehr, warum ich basteln mit Kindern eher zu vermeiden versuche (Hello again, Rabenmutter).

Humor ist, wenn man's trotzdem macht.

Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de

Ich wär nicht ich, wenn ich es nicht trotzdem irgendwie versuchen würde. Ich mag Selbstgemachtes und bin in den letzten Jahren (in Worten: zwei) dazu übergegangen, mit nur noch Sachen zu überlegen oder rauszusuchen, die man gut auch mit anderthalb Kindern schaffen kann. Dazu müssen sie vor allem

  1. Einfach und
  2. Schnell umzusetzen

sein. Und wenn es dann noch gelingt, die Kinder vorher darauf neugierig zu machen und somit für die ganze Speedbastel-Aktion zu begeistern, steht einem gelungenen Erlebnis beim Basteln mit Kind im Grunde ja nix mehr im Wege. Mit der Tannenzapfen-Traube, den Blumen für die Wand, dem pastelligen  Wallhanger und den Vogeltörtchen ist uns das letztes Jahr schon mal ganz gut gelungen.)

Nun steht ja gerade mal wieder ein mehr oder weniger neu (gehypter) Feiertag vor der Tür, klaro, auf den Zug kann man ja direkt mal aufspringen. Saisonal ist immer gut, warum also nicht. Waas man von Halloween hält oder nicht, das will ich hier gar nicht diskutieren. Dem Kind macht Verkleiden Spaß und mir dekorieren und  verschenken, wenn dann dabei obendruff noch ein paar Süßigkeiten für uns rausspringen, warum eigentlich nicht. Also hab ich mich auf die Suche nach einer einfachen Bastelei gemacht und bin bei Pinterest (hier geht's zu meinem Halloween Board) in vielfacher Form fündig geworden. Entschieden hab ich mich dann für ein 

Einfaches und schnelles Halloween DIY: Mumienlichter 

Ihr braucht (mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links, Info siehe unten):
Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de

Der Rest ist denkbar einfach. 
  1. Ihr nehmt einfach die Mullbinde und wickelt sie ein- oder zweilagig und bloß nicht zu akkurat um die Gläser. Bei kleinen Gläsern empfiehlt es sich, die Binde einmal in der Mitte bzw. der Länge nach zu teilen, so dass die Bahn schmaler wird. 
  2. Wickelt so, dass ein kleiner Spalt vom Glas frei bleibt, in den klebt ihr dann die Wackelaugen. 
  3. Dann kommt noch das Teelicht rein (man kann natürlich auch ein echtes nehmen. Ich wollte gerne ein LED Licht, damit ich nicht immer irgendwas anzünden muss. Der Timer ist super, denn so muss ich mir im Prinzip gar keine Gedanken mehr machen. Unsere Lichter gehen kurz nach sechs an, brennen dann sechs Stunden und gehen wieder aus. Bis zum nächsten Tag, dann wiederholt sich das spielt. Ziemlich praktisch, ne?)
  4. Stellt die Gläser vors Haus, auf die Fensterbank, in den Garten oder auf den Wohnzimmertisch - fertig. 
Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de

Ich kann euch sagen, ich bin ganz begeistert von den kleinen Freunden (Oh kuck, ein Wortspiel!) und vermute, sie werden noch die ein oder andere Gesellschaft bekommen. Denn SO macht mir basteln tatsächlich sogar auch mit Kindern Spaß. (Rabenmutter zum dritten.)

Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de

Falls ihr es nachmachen wollt, wünsch ich euch viel Spaß dabei!

Liebst,
icke

Ps: Natürlich kann man sich aus schwarzen Papier und Bastelvorlagen auch selbst kleine Fledermäuse basteln, ich hab allerdings auf eine fertige Girlande zurückgegriffen und diese dann zerschnitten. Eine ähnliche gibt es hier*. Die orangefarbenen Wimpel* sind wetterfest, sie hängen jetzt im dritten Jahr. Ich hatte sie damals auch bei Amazon bestellt.

PPS: Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links zu Amazon. Solltet ihr darüber bestellen, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Auf den Preis, den ihr bezahlt, hat das keinen Einfluss. 

Du möchtest dir meinen Post bei Pinterest merken? Hier, bitte sehr:

Einfache Halloween Deko basteln mit Kindern | Schnelle Mumienlichter | judetta.de
Like it? Pin it!


Kommentare

  1. Ich finde ja, die Außenleuchte sollte auch mumifiziert werden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja eine fantastische Idee, danke! Da muss ich wohl morgen auch noch Mal zur Apotheke. So gut!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Judetta bei Instagram

Folge mir bei