Folge mir bei

#inunter20 - Hähnchengyros mit Gurken-Joghurt-Dip

Am Donnerstag war der Mann krank zuhause und ich dachte, ich koch mal was, was ihm auch schmecken könnte. Da er ein großer Hähnchengyros Fan ist, hab ich mich an das Rezept gewagt, obwohl ich , ginge es nach mir, noch siebzehn andere Rezepte vorgezogen hätte. Völlig zu unrecht!



Die Zutaten für mindestens zwei Portionen:

  • 600g Hähnchenbrust
  • 1 kleine Zucchini
  • 3 kleine rote Zwiebeln
  • 2 kleine Paprika
  • Gyrosgewürzsalz
  • Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • Basilikum
  • 400g Naturjoghurt
  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Knoblauzehen
Zubereitungszeit: ca. 18 Minuten


Die Gurke waschen und raspeln, die Flüssigkeit ausdrücken. Dann den Knoblauch schälen und hacken. Den Joghurt mit der Hälfte vom Knoblauch und der Gurke verrühren, mit Salz und Pfeffer und ggf. einem Schuss Zitronensaft abschmecken, kalt stellen.

Jetzt die Hähnchenbrust und das übrige Gemüse waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke, die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. (Hat später auch den Vorteil, dass man es später einhändig essen kann, wenn man mal wieder beim Essen hopswackelnd durch die Gegend und von Zeit zu Zeit am Tisch vorbei tanzt.)

Zuerst wird nun das Fleisch angebraten, je nach Stückgröße 4-5 Minuten. Mit dem Gyrossalz würzen (2-3 TL) und ggf. noch mit Pfeffer und Salz abschmecken. dann alles aus der Pfanne nehmen und als nächstes das Gemüse braten, ca. 3-4 Minuten lang. Zum Schluss den restlichen Knoblauch noch kurz mitbraten. Dann kommt das Fleisch wieder dazu und alles wird nochmal abgeschmeckt. Wer mag, streut dann ein paar Basilikum Blätter drüber und richtet alles zusammen mit dem Dip an. Hier gab es noch meinen Liebling, Uncle Bens Express Basmati & Jasmin dazu, ich kann mir aber vorstellen, dass zB auch Fladenbrot hervorragend passt oder man alles in eine Pita Tasche oder ne Tortilla füllen kann. Dazu gab (zumindest für den Mann) eine Flasche Papa Türk (ich halte mich lieber an Malzbier). Wohl bekomms!




Kommentare

Beliebte Posts

Judetta bei Instagram