Folge mir bei

Last Minute DIY: Adventskranz schnell und einfach selber machen

Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern

Einen Adventskranz schnell und einfach in weniger als zehn Minuten selber machen, und das auch noch in allerletzter Minute? Klar geht das! Sehr gut, sogar! Um ehrlich zu sein war mir das auch nicht klar, denn das ganze Thema wollte einfach nicht in meinen Kopf in diesem Jahr. Ich tat mich schwer damit, überhaupt über die Vorweihnachtszeit nachzudenken und Ideen für einen schönen Adventskranz, der sich auch günstig selbst basteln ließe? Haha, Fehlanzeige.

Schon letztes Jahr hatte ich - endlich, endlich - für mich und uns beschlossen, dass wir es an Weihnachten ruhiger angehen lassen wollen. Die Akkus waren noch leerer als leer und so musste schlichtweg eine Änderung her, die uns über die freien Tage ein bisschen Kraft tanken ließ. Wir haben zum ersten mal wirklich entspannt gefeiert und in der Vorweihnachtszeit jeglichen Stress vermieden, so gut wir konnten. Und wir konnten ganz gut.

Ich hatte mein geliebtes Weihnachtsbasteln schlichtweg aus Zeit-(und Gedulds-)Mangel abgesagt und mich auch beim Weihnachtskalender dagegen entschieden, selbst einen zu basteln und zu befüllen.

Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern
Außerdem hatte ich beim Thema Adventskranz die Bremse gezogen und eine einfache Lösung gewählt. Ich hab eine kleine Kiste mit verschiedenem Tannengrün besorgt und einfach vier schöne Kerzen rein gesteckt - zack, fertig war die Laube. Und nicht nur ich war von meiner Adventskiste sowas von begeistert, ihr wart es auch.

Let make this time the most wonderful of the year again

Dieses Herunterfahren und langsam angehen lassen hat uns sehr, sehr gut getan und deshalb handhaben wir es in diesem Jahr ähnlich. Wir haben an den Nachmittagen unter der Woche bewusst nicht viel vor, um spontan Plätzchen zu backen, Weihnachtsbücher zu lesen oder zu basteln, wenn UNS der Sinn danach steht. Gestern sind wir durch die schon schön beleuchtete Einkaufsstraße gebummelt, haben kleine Landschaften und Eisenbahnen in Schaufenstern bestaunt, Schmalzgebäck genascht und uns gegenseitig beleuchtete Bäume, Sterne und den Puderzucker auf unseren Jacken gezeigt. Langsam wird es also richtig muckelig da draußen und pünktlich (also in quasi überallerletzter Minute) vor dem ersten Adventswochenende hielt nun auch unser Adventskranz Einzug. Bis gestern hatte ich ehrlich gesagt aber auch noch gar keine Lust, mich damit überhaupt zu befassen.

Weniger ist mehr

Unser diesjähriger (adventskrank) Adventskranz ist übrigens nicht nur wahnsinnig schnell gemacht, sondern auch noch einigermaßen günstig (ich hab insgesamt weniger als 5€ bezahlt, hatte aber Jute und Schnur noch zuhause). Und er ist sogar verhältnismäßig nachhaltig, denn die verwendeten Dinge können nach Weihnachten alle für andere Zwecke weiter benutzt werden. Wer hat, nimmt statt der neuen Kerzen einfach noch die Reste vom letzten Jahr, das macht das ganze noch grüner.

Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern

Adventskranz schnell und einfach selbst gemacht

Ob neu oder aus eurem Fundus, ihr braucht jedenfalls:


    Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern
  • Eine Baumscheibe aus Holz, hier Birke
  • Vier Kerzen
  • Juteband (oder schönes Geschenkband, idealerweise aus Stoff)
  • Etwas Schnur, grün oder rot
  • Eine Schere und bisschen Kleber

Der Rest ist schnell gemacht.

Die Kerzen werden zuerst mit dem Juteband umwickelt, welches mit dem Kleber oder einer Büroklammer etwas fixiert werden kann. Dann wird das Band mit der Schnur umwickelt und diese zu einer Schleife gebunden.

Jetzt müssen die Kerzen nur noch auf die Holzscheibe gestellt werden und dann kann es auch losgehen mit dem weihnachtlich fühlen und wilden Plätzchen essen.

Wer Lust bekommen hat, noch mehr über meine Einstellung zu Weihnachten und dem ganzen Bohai drum herum lesen möchte, wird übrigens auch beim MUMMY MAG fündig. 

Liebst,
icke


Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern



Bei Pinterest merken?

Schnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubernSchnell, einfach, günstig und in letzter Minute einen schlichten Adventskranz zaubern


Follow my blog with Bloglovin

Kommentare

Beliebte Posts

Komm in die Mamsterrad Facebook Gruppe! (Auf's Bild klicken)









Judetta bei Instagram

Folge mir bei